Sie sind hier: Der Ortsverein / Einsatzgruppierungen / Unterstützung Rettungsdienst

Nächste Blutspende

11. Januar 2019
Kleinglattbach, Halle im See

14:30 - 19:30 Uhr | weitere

Nächste Erste-Hilfe-Ausbildung

Samstag, 26.01.19 (auch für betriebliche Ersthelfer geeignet)

8.30-16.30 Uhr, DRK-Unterkunft

Kosten: 40 €, Anmeldung erforderlich

Kontakt

DRK Ortsverein Vaihingen/Enz
Am Galgenfeld 9
71665 Vaihingen/Enz

kontakt[at]drk-vaihingen-enz[dot]de


Alle Ansprechpartner

Unterstützung für den Rettungsdienst

KTW-Team
Teamwork

Viele Mitglieder unseres Ortsvereins bringen aus dem FSJ eine Ausbildung als Rettungssanitäter mit oder haben diese (Gesamtaufwand drei Monate) oder die Ausbildung zum Rettungshelfer (Gesamtaufwand sechs Wochen) ehrenamtlich absolviert. Seit Juni 2011 sind viele dieser Kolleginnen und Kollegen regelmäßig als Aushilfen im Rettungsdienst, hauptsächlich im Krankentransport, aber auch in der Notfallrettung tätig.

So können wir die hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen zum Beispiel beim Abfangen von Auftragsspitzen unterstützen. Gerade vor Feiertagen oder zur Urlaubszeit im Sommer besetzen wir manchmal kurzfristig, in der Regel mit maximal drei Stunden, oft weniger, Vorlaufzeit, den Krankentransportwagen der Rettungswache Vaihingen, um bei der Bewältigung der aufgelaufenen Transporte zu unterstützen und sind so oft bis spät in die Nacht hinein unterwegs.

Unsere Mitglieder springen jedoch auch zur Krankheits- und Urlaubsvertretung in den regulären Schichten ein.

Das ein oder andere Mal schon wurden auch schon geplante Fernverlegungen, zum Beispiel nach Hannover, Gießen, Mettmann oder ins Allgäu durchgeführt.

Dank diesem zahlreichen Engagement konnten wir bisher in den allermeisten Fällen eine Besatzung schicken, wenn eine Verstärkung für den regulären Krankentransport notwendig war.

Den eingesetzten Kollegen bietet sich so eine gute Gelegenheit Sicherheit im Umgang mit Patienten, aber auch mit allen notwendigen medizinischen Geräten zur gewinnen. Selbstverständlich werden sie dabei immer von einem erfahren Kollegen begleitet.

zum Seitenanfang