Sie sind hier: Der Ortsverein / Einsatzgruppierungen / Bevölkerungsschutz / Leistungmodul Betreuung und Logistik

Nächste Blutspende

31.05./01.06.2021
Vaihingen/Enz, Stadthalle

14:30-19:30 Uhr, weitere

Anmeldung

Unsere Dienstabende

finden wegen Corona bis auf Weiteres Online statt.

Nächste Erste-Hilfe-Ausbildung

Die Termine für 2021 sind in Planung.

Kosten: 40 €

Ansprechpartner

Sandra Schassberger

Zugführerin EE West

s.schassberger[at]drk-vaihingen-enz[dot]de

Leistungsmodul Betreuung und Logistik

Aufbau einer provisorischen Flüchtlingsunterkunft
Unser Ortsverein unterstützte beim Aufbau einer provisorischen Unterkunft für Flüchtlinge.

Schadensereignisse lassen sich aufgrund ihrer Komplexität sehr selten nur einem Fachdienst zuordnen. Fast immer sind die Menschen individuell unterschiedlich von einem Unglücksfall betroffen. Nicht alle Betroffenen sind verletzt und müssen daher auch nicht vom Rettungsdienst und Sanitätsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht werden.

Für diese unverletzt Betroffenen ist das Leistungsmodul Betreuung und Logistik zuständig. Es soll spätestens eine Stunde nach Eintritt eines Schadensereignisses an der Einsatzstelle eintreffen. Die Einsatzkräfte leisten den Betroffenen überall dort Hilfe, wo sie sich aufgrund der Situation aus eigenem Vermögen nicht selbst helfen können.

Die Betroffenen werden betreut und mit lebensnotwendigen Versorgungsgütern (Hygieneartikel, Bekleidung, u. ä.) versorgt. Darüber hinaus sorgen die Einsatzkräfte für Verpflegung und vorläufige, vorübergehende Unterbringung der Betroffenen. Das Leistungsmodul ist so ausgelegt, dass ca. 125 betreuungsbedürftige Personen längerfristig versorgt und betreut werden können. Bei Bedarf kann eine Notunterkunft eingerichtet und bis zu fünf Tage betrieben werden.

Sind aufgrund des Schadensereignisses und der Situation an der Einsatzstelle überwiegend Betreuungsaufgaben zu erfüllen, werden diese von der gesamten Einsatzeinheit durchgeführt. Die gesamte Einsatzeinheit kann, je nach notwendiger Betreuungsintensität, bis zu 500 Personen unterbringen, verpflegen und sozial betreuen.

Die DRK Ortsvereine Kirchheim/Neckar, Sersheim und Bönnigheim bilden das Leistungsmodul Betreuung und Logistik innerhalb der Einsatzeinheit West. Bei Bedarf unterstützt der Ortsverein Vaihingen mit dem Material seines Betreuungs-LKW.

 

 

zum Seitenanfang